08 May 2012

Ich bin ja der Meinung dass Veränderungen immer gut sind. Nur weiß ich nicht ob sie mich zu einem besseren Ich führen werden oder ob sie mich von meinem Ideal-Ich entfernen. In jedem Fall werde ich mit jeder Veränderung die ich durchlaufe mehr Ich als ich jemals war.

(Meine Gedanken sind in letzter Zeit immer so produktiv. Stellt euch meinen Alltag vor.)


9 comments:

  1. Wir könnten verwandt sein. Bis auf den Punkt, dass ich solche Sachen immer nur denke, statt sie in meinen Blog zu schreiben :)! Und eigentlich muss ich gerade arbeiten... Alles Recherche hier, alles Recherche!

    ReplyDelete
  2. Mit deinen paar Zeilen sprichst du mir aus der Seele (wobei so ziemlich alles was du schreibst, trifft auf mich zu.. virtuelle Seelenverwandte halt<3)

    Ich bin fast fertig, dass Buch nimmt einen wirklich mit. Aber ich muss für Arbeiten lernen, das hindert total :/
    Aber fast noch um die 50 Seiten, dann kann ich behaupten eines der besten Bücher gelesen zu haben :)

    ReplyDelete
  3. oh wie lieb von dir <3
    und mit diesen worten hast du nun ein lächeln auf meinem gesicht gezaubert. vielen vielen lieben dank dafür <3

    ich kann das mit dem wertvollen menschen zurück geben <3

    ReplyDelete
  4. Deine Worte sind sehr schön gewählt & das Photo ist so schön farbintensiv.

    Liebe Grüße

    Sarah

    ReplyDelete
  5. Solche Gedanken plagen mich auch in letzter Zeit Tag für Tag, aber das hast du sicherlich schon mitbekommen.
    Was ich jetzt mache: Um ehrlich zu sein, bin ich etwas planlos und muss mich auch bald fürs Wintersemester bewerben. Es ist also noch alles offen, aber wenn was konkretes ansteht, blogge ich vielleicht mal darüber :)

    ReplyDelete
  6. Ich mag die Farben deiner Fotos einfach zu gern! ♥

    ReplyDelete
  7. Also das Referat musste ich zum Glück nicht halten, wann anders dann :D
    neidisch bin ich schon :( du bist den ganzen Stress los.

    ReplyDelete